MoMA und Swatch kündigen Sonderedition an

Das Museum of Modern Art hat die Lancierung einer Sonderedition von Swatch angekündigt. Insgesamt gibt es sechs verschiedene Kreationen, die als Teil der Museum Journey Serie von den folgenden Kunstwerken der Sammlung des MoMA inspiriert sind:

  • Die Sternennacht (1889) von Vincent van Gogh
  • Hoffnung II (1907-08) von Gustav Klimt
  • Der Traum (1910) von Henri Rousseau
  • Komposition im Oval mit Farbflächen 1 (1914), von Piet Mondrian
  • The City and Design, The Wonders of Life on Earth, Isamu Kurita (1966), von Tadanori Yokoo
  • New York (1968), von Tadanori Yokoo

Wer die Uhren als Sammleredition erwirbt, erhält eine spezielle Box, die von der Blade Stair (die bekannte Treppe des Museums) inspiriert ist. Ab dem 4. März 2021 werden die Uhren in den MoMA Design Stores, auf store.moma.org, in den Swatch Stores und auf swatch.com erhältlich sein.


Bild: MoMA / Swatch
Bild: MoMA / Swatch
Bild: MoMA / Swatch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.