Unauffällig auffallen: Streetwear-Look in Schwarz & Weiß

Schwarz & weißes Streetwear-Outfit von LEWK

Hinweis: Dieser Beitrag enthält Affiliate Links. Mehr dazu am Ende des Artikels.

Schwarz und Weiß: Diese Farben kannst du immer tragen. Ganz ohne Farben fügst du dich mit diesem Look in deine Umgebung ein, bleibst aber aufgrund des guten Stils nicht unbemerkt. Ein Outfit das unauffällig auffällt und mit dem du problemlos ein gehobenes Event besuchen kannst – sofern kurze Hosen erlaubt sind. Ansonsten kombiniere den Look einfach mit einer langen Cargohose.

Kernpiece ist der Sweater* von Pleasures, welcher mit der großen Aufschrift ein Statement setzt und die Aufmerksamkeit auf sich zieht. Passend dazu wurde eine stylische Sonnenbrille von Saint Laurent, eine Cargoshorts von Bonprix, dezente schwarze Sneaker* von Y-3 und eine Uhr* von Tommy Hilfiger ausgewählt. Ein Highlight ist das weiße T-Shirt von Hugo Boss, welches bei geöffnetem Reißverschluss den Sweater als Akzent betont und mit der Aufschrift zusammenpasst.

Dieser Streetwear-Look ist definitiv eine Investition für die Zukunft. Dass klassische Farben wie Schwarz und Weiß bald aus der Mode sein werden, wagen wir stark zu bezweifeln!

Schwarz & weißes Streetwear-Outfit von LEWK

Gesamtes Outfit:
SCHUHE: Y-3 (hier*)
Shorts: Bonprix (hier)
T-SHIRT: Hugo Boss (hier)
SWEATER: Pleasures (hier*)
SONNENBRILLE: Saint Laurent (hier)
UHR: Tommy Hilfiger (hier*)


Hinweis: Alle Produkte werden von der Redaktion unabhängig ausgewählt. Die mit * gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate Links. Kommt über einen solchen Link ein Einkauf zustande, werden wir mit einer Provision beteiligt.


Auch interessant: Im Zeichen der Zeit: Streetwear-Look in Beige

Werbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Auch interessant