in ,

Update: Spotify down – so funktioniert die App trotzdem

Nutzer melden weltweite Störung bei dem digitalen Musikdienst

Über 20.000 Nutzer meldeten Probleme mit dem Musikdienst Spotify. Berichten zufolge sollen vor allem iPhone-Nutzer in der ganzen Welt, vor allem aber in Nordamerika und Europa betroffen sein. Öffnet man die App auf einem iPhone so ist sie auch bei unserem Redaktionsteam gecrasht.

Spotify hat auf Twitter mitgeteilt, dass die Störung bekannt ist. Um was es sich genau handelt ist aber noch unklar. Über das Web soll der Musikdienst noch funktionieren.

Wird auch eure App direkt nach dem Öffnen geschlossen, gibt es jedoch einen Trick, wie ihr die App weiterhin verwenden könnt: Schaltet alle eure Internetverbindungen aus (sowohl Mobile Daten, als auch WiFi – am besten im Offline Modus). Öffnet dann die App. Wenn eure heruntergeladenen Offline-Lieder verfügbar sind, könnt ihr euch mit dem Internet verbinden und alle Online-Funktionen benutzen.

Update 14:55 Uhr: Die App funktioniert wieder!

Veröffentlicht von Lea Groß

Wie denkst du darüber?

250 Punkte
Upvote Downvote

Kommentare

Leave a Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0

Update: Tinder ist down – Tausende Nutzer melden Probleme

Gelbe Akzente sind der Geheimtipp für dein Outfit in diesem Jahr