in ,

Fan bezahlt 17.050 Euro für einen Besuch von Schlagersängerin Beatrice Egli

Quelle: Instagram / @beatrice_egli_offiziell

Wie viel wäre es euch wert euren Lieblingsstar persönlich zu treffen? Ein Fan aus der Schweiz von Schlagersängerin Beatrice Egli hat 17.050 Euro hingeblättert um einen persönlichen Besuch von ihr zu bekommen. Bei einem Charity-Auktionsportal wurde ein von ihr handgemaltes Bild versteigert, welches sie versprach persönlich auszuliefern.

Sehr erfreut über den hohen Betrag war die Sängerin selbst, denn die volle Summe wird der Aktion “Kochen für Helden” – Profiköche, welche sich während der Coronakrise für Menschen kümmern, die einen systemrelevanten Beruf ausüben – gespendet und das sei ihr “eine echte Herzensangelegenheit”.

Auf der Plattform United Charity belegt Egli damit Platz zwei der Auktionen, welche ein Meet & Greet versteigerten: Nur Helene Fischer konnte im Jahr 2017 mit 20.000 Euro für ein Treffen mehr Geld erzielen.

Veröffentlicht von Tobias Sauer

Wie denkst du darüber?

247 Punkte
Upvote Downvote

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0

Darum gehts bei “Match! Promis auf Datingkurs”

25-Jähriger aus Oberfranken in Bayern gewinnt 90 Millionen Euro